• Boese Helmid1985-1990 - 5-jährige klinische Fach-Ausbildung als Ärztin in der Psychiatrie
  • 2005 - Ausbildung am European Council for High Ability (ECHA) in Zürich, Schweiz,
    zum Thema Begabungsförderung
  • 2006 - Beginn der Ausbildung in der Rosen-Methode Körperarbeit in Berkeley, CA, USA

Ich bin Mutter einer erwachsenen Tochter. Das Werden ihrer Entwicklung zu begleiten hat mich erfreut und bereichert mich weiterhin; ihr Verständnis hat in schwierigen Zeiten meine berufliche Weiterentwicklung ermöglicht und dafür danke ich ihr von Herzen. Es ermöglichte mir seit 2006 die Ausbildung in der Rosen-Methode am Rosen Method Berkeley Center, Kalifornien, USA, zu absolvieren. Marion Rosen und viele andere LehrerInnen formten mein neues Lernen mit und über den Körper, ergänzt durch 1 Jahr Rosen Movement Ausbildung und viele Weiterbildungen im Raum San Francisco und Los Angeles.

  • 2008 - Präsentation beim Rosen Method Global Congress, NY, USA: Rosen Method in the History of Body Psychotherapy: Remembering Germany –Past, Present and Future.
  • 2009 - Rückkehr nach Deutschland nach 17 Jahren Auslandsaufenthalt in den Niederlanden, Genf/Schweiz und Kalifornien.
  • 2009 - 5 Monate allgemeinärztliche Tätigkeit in der psychosomatischen Abteilung derAHG-Reha-Klinik, Sandbach/Odw., mit Anwendung der Rosen-Methode. *
  • 2009 - Beginn Rosen Method Internship am RMCSW in Santa Fe, New Mexico, USA, mit zusätzlichen Supervisionen in Stockholm, Schweden.
  • 2010 - Eröffnung privat-ärztliche Praxis für Körperpsychotherapie in Michelstadt/Odw.
  • 2011 - Diplom Rosen-Methode Praktizierende.
  • 2011 - 3-monatige klinische Tätigkeit in der ambulant-psychiatrischen Versorgung amZentrum für Seelische Gesundheit (Psychiatrie), Groß-Umstadt/Odw., mit Anwendung der Rosen-Methode Körpertherapie. *

*Diese Kliniktätigkeiten dienten meiner Information zur aktuellen Entwicklung im Gesundheitswesen.

  • 2011-13 Übersetzung des Buches The Psychophysiology of Self- Awareness, Alan Fogel, Professor für Entwicklungspsychologie; Rosen-Methode Körpertherapeut.
  • 2013 - Veröffentlichung unter dem Titel: Selbstwahrnehmung und Embodiment in der Körperpsychotherapie, Schattauer Verlag, 2013.

Nach langer Familienzeit ohne eigene berufliche Weiterentwicklung hat mir dieses Buch die Fragen beantwortet, die sich mir als Ärztin in der Rosen-Methode Ausbildung stellten. Dessen Übersetzung hat mir, parallel zu meiner Praxistätigkeit, das wissenschaftliche Studium der Selbstwahrnehmung ermöglicht und mein praktisches Verständnis der emotionalen Verbindungen im Körper vertieft. Aus dieser Arbeit entwickelte sich ein enger Kontakt mit dem Autor. Er ist außerdem Gründer des online Journals www.rosenjournal.org. Seinem neuen internationalen Redaktionsteam (editorial staff) werde ich offiziell ab 2014 angehören.

www.helmi-boese.de