Hofmeister Susanne Bild

Berufstätigkeit und Weiterbildung

  • Seit 1991 Approbation als Ärztin und seit 1997 Praxistätigkeit in einer Gemeinschaftspraxis
  • Seit 1994 Vortragstätigkeit und Seminare zu Themen der Pädagogik, anthroposophischen Menschenkunde, Lebensführung, Salutogenese, Biographiearbeit und medizinischen Fragestellungen
  • 1995-1996 schulärztliche Tätigkeit an der Waldorfschule Mannheim
  • 1998 - 2009 Außengutachtertätigkeit nach dem Schwerbehindertengesetz
  • 1999 - 2005 Mitarbeit im privatärztlichen Akutdienst
  • 2000 Anerkennung in Anthroposophischer Medizin
  • 2005 zertifizierter Abschluss der Biographiearbeit
  • Seit 2003 Dozentin in Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte und Medizinstudenten in Anthroposophischer Medizin. Dozentin an der Heilpraktikerschule Akademie für Ganzheitsmedizin (AfG) in Heidelberg
  • Seit 2004 Mitbegründung und Hauptdozentin der Akademie für Heilkunde und Anthroposophie e.V. (AHA) in Heidelberg, einer Ausbildungsstätte für Ärzte, Medizinstudenten, Therapeuten und Heilpraktiker in Anthroposophische Heilkunde
  • 2004 - 2006 federführende Leitung der Familienkulturarbeit an der Sozialwissenschaftlichen Sektion am Goetheanum in Dornach, verantwortliche Gestaltung und Durchführung zweier Tagungen
  • 2006 Seminar zum Thema Berufsbiographie: Kompetenztraining für Führungkräfte
  • Seit 2009 ärztliche Tätigkeit in eigener Praxis und Gründung des Zentrums für Entwicklung und Selbstmanagement

Privat

Susanne Hofmeister: geboren 1962 in Gießen, aufgewachsen in Puchheim bei München und Weiden in der Oberpfalz, nach verschiedenen Stationen seit 1996 in Heidelberg, Mutter von 4 Kindern.

Näheres unter www.susannehofmeister.de