Kohler Haag

  • Pädagogin und Heilpraktikerin mit Schwerpunkten Klassische Homöopathie, Organe- und Familienstellen.
  • Hochschulstudium: Romanistik und Geschichte mit Abschlüssen 1.und 2. Staatsexamen und Magister Artium, anschließend Studium der Archäologie in Heidelberg.
  • Dozentin für Deutsch und Französisch.
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten u.a. 1990 Mitbegründerin des Frauenforums e.V. in Wiesloch.
  • 1996 Heilpraktikerprüfung und Spezialisierung auf Klassische Homöopathie.
  • Dreijährige vertiefende Homöopathieausbildung bei Alfons Geukens, Leiter des Clinical Training Centers of Classical Homeopathy in Belgien.
  • Wweitere Ausbildungen und Fortbildungen in transpersonaler Psychologie, Entspannungsmethoden (Autognes Training), Trancearbeit, Clearing, Chakrenarbeit und Familienaufstellung.
  • Seit 1997 in eigener Praxis tätig in Wiesloch und Freiburg (und Tätigkeit als Entspannungstherapeutin in verschiedenen Firmen u.a. bei SAP/Walldorf).
  • Langjährige Erfahrung mit ganzheitlichen Heilmethoden in Einzel- vor allem in Gruppenarbeit mit Frauen, dem systemischen Wissen und der Kraft weiblicher Organe. Entwicklung einer eigenen intensiven ganzheitlichen Methode der Körperwahrnehmungsarbeit, dem systemischen Organestellen.
  • Seit 2003 Seminare im systemischen Organestellen in Buenos Aires/Argentinien und Bolivien.
  • 2007 Gründung von LUNA, Zentrum für Frauenheilkraft und systemischem Organestellen in Freiburg.