rudolph helmarSeit dem ersten Atemzug nimmt der Mensch seine (Um)Welt über seine 5 Sinne wahr. Für die meisten von ihnen ändert sich daran auch bis zum Tage ihres Todes nichts. Unsere Sinne decken jedoch nur einen minimalen Teil des Spektrums ab. Wir allerdings meinen, das wäre alles, was das Leben zu bieten hätte. Die sinnesgesteuerte Welt zieht sich für uns durch Schule, Ausbildung und Leben. Über die eigentliche Ursache der Sinneswahrnehmung wird uns nichts erzählt bzw. gelehrt - mit fatalen Folgen. Im Jahr 1912 verfasste der amerikanische Geschäftsmann Charles F. Haanel das "Master Key System", welches von Helmar Rudolph 2007 in Deutsche übersetzt wurde. Der Autor bietet in diesem Werk eine wissenschaftliche Erklärung des schöpferischen Prozesses, d.h. wie der Mensch vom Wunsch zur Erfüllung kommt. Dazu liefert er eine Übungsanleitung, die zu genau den Fähigkeiten führt, mittels derer man jeglichen negativen Umstand in eine Quelle von Freude, Fülle und Genuss umwandeln kann. Helmar Rudolp eröffnet dem Zuhörer ungeahnte Möglichkeiten zur bewussten Lebensgestaltung.

Referent: Helmar Rudolph, www.mrmasterkey.com