Während Allergien früher eher Seltenheitswert hatten, sind sie heute in der westlichen Welt zu einer wahren Volkskrankheit geworden. Schätzungsweise ist rund 20% der bundesdeutschen Bevölkerung betroffen. Veränderten Lebensgewohnheiten, eine starke Belastung mit neuen, für die Spezies Mensch bis vor kurzem unbekannten Faktoren, wie Umweltschadstoffe, verbesserte Hygiene, weniger Infektionen in der frühen Kindheit und, aus meiner Sicht vollkommen unterschätzt, psychische Belastungen, führen im Zusammenspiel mit der genetischen Ausstattung eines Menschen dann zu der Ausbildung einer allergischen Erkrankung. Energetische Behandlungsansätze, bieten oft unerwartet schnelle und effektive Hilfe bei Allergien. Sie sind einerseits so alt wie die Menschheit, andererseits rücken sie durch die Erkenntnisse der Quantenphysik in einen neuen Fokus. Erst langsam beginnen wir die energetische Dimension des Lebens und die daraus resultierenden Möglichkeiten der Heilung zu verstehen und anzuwenden. In diesem Vortrag möchte ich Sie mit den Möglichkeiten ganzheitlich-energetischer Behandlungskonzepte vertraut machen, besonders unter dem Aspekt der Allergien und deren Heilung.

Referent: Jaya Herbst, Mannheim (www.ageh-herbst.de)